Aktuelles

Signatur-Schweizer-Deutscher-Buchpreis.jpg

Unsere Lieblinge

Alles, was uns begeistert, überzeugt und was wir Ihnen ganz besonders ans Herz legen möchten.

Mit einem Klick auf das jeweilige Bild, erhalten Sie mehr Informationen.

Arenz TB.png

Neues und Interessantes

"Der große Gatsby" gewinnt die Goldmedaille

Der große Gatsby mit Illustrationen von Robert Nippoldt hat bei dem International Creative Media Award (ICMA) in der Kategorie Books Print Finishing die Goldmedaille gewonnen. Wir gratulieren ganz herzlich!

"Und heute?" bekommt den LesePeter Dezember 2022

Das Bilderbuch "Und heute?" von Julie Morstad, erschienen im Juni 22 bei Bohem Press, erhält den LesePeter

des Monats Dezember 2022. Gratulation!

Deutscher Kochbuchpreis 2022: "Splendido" als bestes Newcomer-Kochbuch gekürt

 

"Splendido" (DuMont Buchverlag) von Mercedes Lauenstein und Juri Gottschall wurde bei der Preisverleihung am 23. November als bestes Newcomer-Kochbuch mit Gold ausgezeichnet. Die Jury bezeichnet es in ihrer Begründung als "eine Ode an die einfache, schlichte italienische Küche". Außerdem gewinnt es Silber in der Kategorie "Italien". Herzlichen Glückwunsch!

"Blutbuch" von Kim de l'Horizon wurde ausgezeichnet mit dem Schweizer Buchpreis 2022

 

Nach der Auszeichnung mit dem Deutschen Buchpreis 2022, wurde "Blutbuch" von Kim de l'Horizon am 20. November auch mit dem Schweizer Buchpreis 2022 ausgezeichnet. Welch grandioser Erfolg! 

Kim de l'Horizon erhält kulturelle Auszeichnung der Stadt Zürich

 

Für das Debüt "Blutbuch" erhält de l'Horizon eine der literarischen Auszeichnungen der Stadt Zürich, sie wird

am 25. November 2022 überreicht. Herzlichen Glückwunsch!

"Blutbuch" von Kim de l'Horizon wurde ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2022

 

Am Abend des 17.10 wurde im Kaisersaal des Frankfurter Römer der Deutsche Buchpreis 2022 verliehen.

Die Entscheidung der Jury fiel auf den Debütroman "Blutbuch" von Kim de l'Horizon.

Wir freuen uns riesig und gratulieren ganz herzlich!

"Blutbuch" von Kim de l'Horizon auf der Shortlist

 

Kim de l'Horizon hat es nicht nur auf die Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2022 geschafft, sondern auch auf die Shortlist des Schweizer Buchpreises. Wir könnten nicht glücklicher sein und drücken fest die Daumen!

Media Control kürt das Buch „Der große Sommer“ zum Sommer-Beststeller 2022

 

Ewald Arenz' Buch "Der große Sommer", erschienen im DuMont Buchverlag, wurde von Media Control zum Sommer-Bestseller des Jahres 2022 gekürt. Wir gratulieren ganz herzlich!

Mohsin Hamid ist Keynote-Speaker der Pressekonferenz zur Eröffnung der FBM 22

 

Der Schriftsteller Mohsin Hamid (Autor von "Der letzte weiße Mann", DuMont) ist einer der Keynote-Speaker auf der Eröffnungspressekonferenz der Frankfurter Buchmesse (Dienstag, 18. Oktober 2022).

Literaturförderpreis für Kim de l'Horizon

Für den Debutroman "Blutbuch" (DuMont Buchverlag) erhält Kim de l'Horizon den Literaturförderpreis zur Förderung junger Künstler der Jürgen-Ponto-Stiftung. Gratulation!

Silberner Pinsel für "Der Hase ohne Nase"

Die Illustrationen von Hanneke Siemesnma in "Der Hase ohne Nase", wurden in der Niederlande (dort erschienen unter dem Titel "De haas zonder neus") mit dem Silbernen Pinsel ausgezeichnet! Wir freuen uns!

International Booker Prize-Shortlist 2022

 

Die englische Übersetzung von "Heaven" (DuMont Buchverlag), ein Roman von Mieko Kawakami, hat es auf die Shortlist des »International Booker Prize« geschafft, wir gratulieren!

 

International Creative Media Award (ICMA) 2022

 

"Der Hase ohne Nase" (Bohem Press), ein Bilderbuch von Annabel Lammers und Hanneke Siemensma, wurde mit dem International Creative Media Award (ICMA) in der Kategorie Kinderbuch mit Gold ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Deutscher Gartenbuchpreis 2022

 

Wir freuen uns „tierisch“ über gleich zwei Auszeichnungen für Bücher aus dem Programm der von uns vertretenen Verlage!

 

1) Kategorie „Garten-Kochbuch“: Silbermedaille für "Farmmade" von Elisabeth Grindmayer & Stephanie Haßelbeck

    aus dem Hölker Verlag

2) Kategorie „Über Tiere im Garten": Silbermedaille für „Insekten & Co" von roots aus dem Verlag Bohem Press

Nominierung für den Jugendliteraturpreis 2022

Yippee, in der Sparte Bilderbuch wurde "Ein Museumstag" (Bohem Press) von Susanna Mattiangeli (Text), Vessela Nikolova (Illustration) und Lucia Zamolo (Übersetzung) für den Jugendliteraturpreis nominiert. Wir drücken die Daumen!

Das Lieblingsbuch der Unabhängigen 2021

Der Roman "Der große Sommer" (DuMont Buchverlag) von Ewald Arenz wurde auf der Frankfurter Buchmesse als Lieblingsbuch der Unabhängigen gekürt. Wir gratulieren ganz herzlich!

Auszeichnung der Gastronomischen Akademie Deutschlands 2021

"Meine grüne japanische Küche" ist nun GAD prämiert!

In der Kategorie Vegetarisch/Vegan wurde es als besonders empfehlenswert, über alle Kategorien hinweg,

mit der GOLDMEDAILLE auszeichnet. Wir freuen uns!

Auszeichnung der Stiftung Buchkunst 2021

Das Buch von Lucia Zamolo "Elefant auf der Brust" (Bohem Press) ist unter den 25 Siegertiteln.

Somit gilt es als eines der schönsten Bücher Deutschlands. Da sind wir mit der Jury ganz einer Meinung!